Aktuell: Peter Höner: KENIA LEAK
Infos »
 
Ausschreibungen


Lebendige Dialoge | KLEINGRUPPE AUF DEM ISELISBERG

Die Kunst der direkten Rede.
Dialoge im Buch sind anders als Dialoge im Film und noch einmal anders als im wahren Leben. Damit ein Dialog in einem Drehbuch oder Theaterstück, aber auch in einer Erzählung oder einem Roman zu einem glaubwürdigen Gespräch wird - echt, vielschichtig, witzig, wie aus dem Leben -, gilt es ein paar Regeln zu beachten.
Im Kleingruppen-Coaching probieren wir spielerisch verschiedene Methoden aus, wie ein Dialog entwickelt und auf den Punkt gebracht wird. Mit Worten und Meinungen spielen, macht Spass.

Dauer: 1 Tag (6-7 Stunden)
Anzahl Teilnehmende: 2-6
Kosten: 260.00

bei 3 Interessierten doodeln wir ein Datum

Weitere Infos und Anmeldung:
Peter Höner



Figuren auf dem Prüfstand | KLEINGRUPPE AUF DEM ISELISBERG

Aus Figuren werden Menschen“
Wie entwickeln Sie eine Figur, eine Hauptperson, die das Interesse von Leserinnen und Lesern weckt? Wie widersprüchlich darf eine Figur sein, ohne ihre Glaubwürdigkeit zu verlieren? Was will Ihre Figur und wie bringen Sie als Autor oder Autorin diese dazu, zu handeln? Spielerisch erfinden wir eine Figur und ihr Umfeld, lassen sie eine Aufgabe bewältigen oder scheitern, schicken sie auf die Achterbahn des Lebens und werden erfahren, wie schnell sie zu einer eigenwilligen Figur wird, die uns ihre Geschichte erzählt. Eine Person mit ihren Widersprüchen, ihren Behauptungen, ihren Vorzügen und Fehlern und mit ihrem Geheimnis.

Dauer: 1 Tag (6-7 Stunden)
Anzahl Teilnehmende: 2-6
Kosten: 260.00

bei 3 Interessierten doodeln wir ein Datum


Weitere Infos und Anmeldung:
Peter Höner



Spannend erzählen | KLEINGRUPPE AUF DEM ISELISBERG

Ein Seminar, das den Atem stocken lässt.
Nicht nur ein Kriminalroman muss spannend sein, jede Geschichte muss ihre Leser packen und einen Sog entwickeln, der dazu verleitet, die Geschichte von Anfang bis Ende erfahren zu wollen. Was lässt sich von Hitchcock lernen und was ist an seinem Handwerk so faszinierend? Schreibend spielen mit Cliffhanger, Suspense und Co. und mit dem Handwerk eines Krimiautors eine eigene Geschichte entwickeln. – Kann als Einführung ins Krimi-Genre besucht werden.

Dauer: 1 Tag (6-7 Stunden)
Anzahl Teilnehmende: 2-6
Kosten: 260.00

Kursdatum:
Iselisberg, S0 29. Oktober 2017 Beginn: 10.00 Uhr
Durchführung garantiert. Noch ein Platz frei

Schreiben als Handwerk | KLEINGRUPPE AUF DEM ISELISBERG

Das „Gewusst wie“ wird zum „Aha-Effekt“
Wie wird aus aus Meinungen und Ansichten zu einem Thema eine Geschichte? Wie entwickle ich eine Figur? Wie komme ich zu einem guten Plot? Was ist eine Stepoutline? Wie zeige ich, was meine Figuren wollen, und wie vermeide ich leere Behauptungen? Mit Beispielen, Fragen, Vorschlägen und spielerischen Anleitungen werden die Werkzeuge vorgestellt und ausprobiert, die zum Rüstzeug einer Autorin, eines Autors gehören. Eine kleine Fibel zum Handwerk des Schreibens.

bei 3 Interessierten doodeln wir ein Datum


Weitere Infos und Anmeldung:
Peter Höner


Schreib - Abo Plus | KLEINGRUPPE AUF DEM ISELISBERG

Das Angebot, das Schreibende beim Schreiben hält.
Zehnmal pro Jahr, jeweils einmal pro Monat (Februar bis November 2016) treffen sich schreibbegeisterte Menschen auf dem Iselisberg für drei Stunden. In diesen drei Stunden werden wir angeleitete Schreibübungen machen, Lesungen und Feedbackrunden, sowie aktuelle Schreib-Fragen der Anwesenden behandeln.
Alles mit dem Ziel: Dranzubleiben. Nicht aufzugeben und immer wieder weiter zu schreiben ist ein Grossteil dessen, was Schreiben ausmacht.
Aber das An-sich-Glauben, das Vorwärts-Gehen und das Sich-weiter-Entwickeln kommen nicht von ungefähr. Sie brauchen Unterstützung, Befähigung und Ermutigung. Beim Schreib-Abo plus bekommst du das, was du brauchst. Und zwar im Doppelpack – dies ist unser Plus: gleich zwei Schreibende, die Schriftstellerin Michèle Minelli und der Schriftsteller und Theaterregisseur Peter Höner begleiten dich in der Kleingruppe.
Denn: es soll ein exklusives Angebot sein und bleiben. Mehr als 8 Personen nehmen wir nicht ins Abo auf. Wer also dabei sein will, meldet sich bitte rasch an.
Damit möglichst jede und jeder pro Monat eine Chance hat, dabei zu sein, werden wir vier Gruppen parallel laufen lassen.
Das heisst für dich: du hast im Jahr pro Monat immer die Wahl zwischen zwei Terminen (mit den gleichen Inhalten). Das erhöht die Chance, dass du auch wirklich 10 Mal dabei sein kannst, was ja der Sinn eines Abos ist. Die Gruppen werden dann von Mal zu Mal unterschiedlich zusammengesetzt sein, was zusätzlich als Bereicherung erlebt werden kann.
Die Daten werden den Interessenten per Doodle mitgeteilt. Dabei achten wir darauf, dass verschiedene Wochentage zum Einsatz kommen und pro Monat immer auch ein Wochenende-Termin dabei ist.
Als Anreise empfehlen wir den ÖV und bieten einen Shuttle-Service ab Bahnhof Frauenfeld an. Auf dem Iselisberg hat es nur begrenzt Parkmöglichkeiten (z.T. mit kleiner Gebühr).
Und was kostet das Ganze?
Das Jahresabo gibt es für CHF 460.00 pro Person und gilt für alle zehn Termine, inkl. leichter Verpflegung vor Ort.

Das Schreib-Abo 2017 ist ausgebucht. Voranmeldungen für 2018 sind möglich. Da die Anzahl der Teilnehmenden begrenzt ist, gilt: je früher Du Dich anmeldest, desto sicherer ist Dein Platz.
Wir freuen uns auf Euch und Eure Geschichten, die Gespräche und die Fragen, freuen uns auf das gemeinsame Erleben und Entstehen von Literatur!


Weitere Infos und Anmeldung:

Michèle Minelli
Peter Höner



Weitere Infos und Anmeldung:
Peter Höner



Weitere Angebote

Siehe meine Angebote in Zusammenarbeit mit der SCHREIBSZENE.CH.
Alle Kurse in Zusammenarbeit mit der Schreibszene.ch finden im Restaurant Neubühl in Zürich statt. Jeweils einen Tag, von 09.00 bis 17.00.

Weitere Infos und Anmeldung:

SCHREIBSZENE.CH
oder
Peter Höner
















Ausschreibungen:

Herbst 2017
So 29. Oktober 2017
Spannend erzählen

Schreib-Abo 2018br>Schreib-Abo

Im Angebot
SCHREIBSZENE.CH 2017

Home   |   Links   |   Impressum   |   Kontakt