Gynt



Klaus Merz
Eben erst von Deiner Empore hinuntergestiegen, um im Freien eins zu rauchen, lieber Peter, schön und stark ist Dein Theater- und Lebensbuch: Dank und Chapeau.

Peter Zeindler
... wie Dein Roman gebaut ist, die grosse Klammer, die mit Johannas Warten auf Daniel geöffnet wird und dann mit der atemberaubenden Todesfahrt wieder geschlossen wird, die berührenden Schicksale der "Mitspieler" auf beiden Ebenen und auch Deine Sprachkraft ist meisterlich, und da manifestiert sich auch der souveräne Theaterautor und Regisseur.

Isolde Schaad
Gynt liegt am besten Platz und wird täglich bewundert ... Ich entdecke deinen Eigensinn darin neu, und freue mich auf die Lektüre.

Perlentaucher.de

Peter Höners moderne Adaption von Ibsens "Peer Gynt" hat Rezensentin Beatrice Eichmann-Leutenegger gleich in mehrfacher Hinsicht tief beeindruckt: Die Übertragung von Gynts Identitätssuche auf eine Gruppe Jugendlicher, die zum Ende ihrer Schullaufbahn zunächst lustlos, später voller Elan ein Theaterstück einüben, lasse in ihren "scharf beobachteten" Details nicht nur Höners Erfahrungen im Theaterbereich erkennen, sondern mache auch seine intensive Auseinandersetzung mit Ibsens Gedicht spürbar. Vor allem aber vom kompositorischen Aufbau des Romans ist die Kritikerin fasziniert. Wie es Höner gelinge, jedes einzelne der zehn Kapitel aus der Perspektive einer anderen Romanfigur zu schildern und dabei anspielungsreich die Erfahrungen seiner Protagonisten immer wieder mit denen Peer Gynts zu verweben, findet sie einfach meisterhaft. Wenn etwa die Schülerin Sarina ihre Erlebnisse nach einem Überfall bis zum Suizidversuch beschreibe, gerate die Reproduktion des Werkes aus dem 19. Jahrhunderts für die Hauptfiguren auch zu einer Auseinandersetzung mit eigenen Problemen und Emotionen. Ein "vielschichtiger" Roman, dessen offen gelassene Fragen zum Weiterdenken auffordern, lobt die eingenommene Kritikerin.
Quelle »|

Top

buchcover gynt
Gynt
Limmat Verlag 2011

Mehr zum Buch:
[ Übersicht ]
[ Textprobe ]
[ Rezensionen ]
[ Materialien ]

Möchten Sie das Buch bestellen?

Home   |   Links   |   Impressum   |   Kontakt